Roche Schweiz

Führend in der Welt und zuhause.

Wir haben eine lange Geschichte

Noch heute halten die Nachkommen des Gründers von Roche die Aktienmehrheit am Konzern. Kaum ein anderer Weltkonzern hat eine so stabile und starke Eigentümerstruktur.

Der Gründer von Roche, Fritz Hoffmann-La Roche, war ein engagierter Unternehmer und überzeugt davon, dass pharmazeutischen Markenprodukten die Zukunft gehört.

Erfahren Sie mehr über unsere Geschichte

In Zahlen

Wir sind viele

Roche gehört zu den grössten privaten Arbeitgebern in der Schweiz und mit über 390 Auszubildenden in 14 verschiedenen Berufen zu einem der grössten Ausbildner des Landes.

  • Neue Stellen, neue Länder

    Zu Hause in der Ferne

    Mitarbeitende aus verschiedenen Ländern bringen Vielfalt in die Schweizer Roche-Familie.

    Lesen Sie Inekos Geschichte

  • Karriere bei Roche

    Eine Aufgabe, viele Möglichkeiten

    Ein vielversprechender Wissenschaftler hat sich für Roche entschieden und es nicht bereut.

    Lesen Sie Andrews Geschichte

Wir sind innovativ

Letztes Jahr investierte Roche allein in der Schweiz 2,4 Milliarden Schweizer Franken in die Forschung und Entwicklung. Etwa ein Viertel der weltweiten Ausgaben im Bereich Forschung und Entwicklung von Roche werden in der Schweiz getätigt.

Roche konzentriert sich ausschliesslich auf die Erforschung und Entwicklung innovativer Arzneimittel und Diagnostika, die entscheidende Vorteile gegenüber bestehenden Produkten und Lösungen bieten. Dieser klare Fokus hat dazu geführt, dass Roche heute das grösste Pharmaunternehmen der Schweiz und führend auf dem Krankenhausmarkt, in der Krebstherapie und in allen Bereichen der In-vitro-Diagnostik ist.

Wir sind lokal

Erfahren Sie, wer wir sind und was wir tun

Unser soziales Engagement

Seit mehr als 100 Jahren unterstützen wir soziale Zwecke, Initiativen, die Engagement im Bereich der Wissenschaft fördern, und kulturelle Veranstaltungen – immer mit dem Ziel, bleibende Veränderungen zu bewirken.

  • In diesem Zusammenhang hört man immer wieder das Wort Nachhaltigkeit. Aber worum geht es dabei eigentlich genau? Erfahren Sie, welchen Beitrag Roche zu einer nachhaltigen Zukunft leistet.

  • Roche Children’s Walk: In Zusammenarbeit mit der European Coalition of Positive People (ECPP) und UNICEF Schweiz durchgeführter Spendenlauf. Mitarbeitende sammeln Spenden für bedürftige Kinder in Ländern wie Malawi. Roche verdoppelt den gesammelten Spendenbetrag.

  • Roche unterstützt die Stiftung Schweizer Jugend forscht sowie SimplyScience und das Programm Faszination Technik der Handelskammer des Kantons Zug.

  • Roche leistet mit Angeboten wie dem Postdoc-Fellowship-Programm und dem Genetics Education Program einen wichtigen Beitrag zur Förderung von Wissenschaft und jungen Talenten.

  • Anlässlich des 100. Unternehmensjubiläums im Jahr 1996 schenkte Roche der Stadt Basel das Museum Tinguely und finanziert seitdem auch dessen Betrieb.

  • Roche Commissions vergibt Kompositionsaufträge an zeitgenössische Komponisten für das Lucerne Festival.

  • Roche unterstützt die Roche’n’Jazz-Konzerte im Museum Tinguely in Zusammenarbeit mit dem Bird’s Eye Jazz Club in Basel.

Unsere Divisionen

Roche Pharma (Schweiz) AG

Die Division Pharma des Roche-Konzerns in der Schweiz bietet ganzheitliche Lösungen auf verschiedenen Therapiegebieten.

mehr

Roche Diagnostics (Schweiz) AG

Die Roche Diagnostics (Schweiz) AG unterstützt Kunden dabei, ihren Erfolg zugunsten der Patienten zu optimieren.

mehr