Ausgabe Februar 2022

roche, careers, switzerland, newsletter, september, experio

In dieser Ausgabe

Berufsinformation
Schullabor EXPERIO Roche

  • Infoanlass 2. April 2022
  • NaviGate Roche Berufswahlanalyse 
  • Berufsschnuppern 
  • Freie Lehrstellen 2022 
  • Lehrbeginn 2023
  • Rückblick 2021 & Ausblick 2022
  • Spezielle Workshops 
  • Aktuelle Themen 

Berufsinformation

Infoanlass zu den Roche-Lehrberufen

b2f80277-de7d-4ec0-ba61-48e264afec5e-9900000000028a3c

Roche informiert zweimal im Jahr (Frühjahr & Herbst) über ihre attraktiven Lehrberufe in Bereichen wie KV, ICT, Technik, Labor und Produktion. Auch der Bewerbungsprozess und die kostenlosen Wohnhäuser für Auswärtige werden vorgestellt.

Der nächste Infoanlass findet am Samstag 2. April 2022 statt.

Anmeldung hier

  • Zeitfenster 1: 09:00 Uhr bis 11:00 Uhr 
  • Zeitfenster 2: 11:00 Uhr bis 13:00 Uhr 

Anmeldeschluss: 30. März 2022. 
Alle Informationen zum Anlass werden ab dem 28. März per Email verschickt.

NaviGate Roche Berufswahlanalyse

navigate-roche-9900000000028a3c

In der Berufswahl noch keinen Plan? 
Hier kann die NaviGate Roche Berufswahlanalyse helfen. Die Auswertung beschränkt sich nicht nur auf die Roche Lehrberufe sondern zeigt auch Berufsfelder und Berufe ausserhalb von Roche.

Berufsschnuppern - Lernende zeigen ihren Beruf 

2V5A5344-9900000000028a3c

Während gut einer Stunde können Jugendliche einen Lehrberuf bei Roche hautnah erleben. Es werden die berufsspezifischen Tätigkeiten gezeigt, Fragen beantwortet und wichtige Informationen weitergegeben. Geleitet werden die Anlässe von Roche-Lernenden.


Aufgrund der COVID-19-Situation wird das Berufsschnuppern im Moment nur online angeboten. Dabei stellen Lernende in einem Videochat ihren Beruf vor und beantworten alle Fragen der Schüler*innen. Anmeldung und freie Termine findet man hier.

Freie Lehrstellen für den Lehrbeginn im August 2022 

2V5A6562-9900000000028a3c

Für den Lehrbeginn am 8. August 2022 sind in zahlreichen Berufen noch Stellen frei.

Alle Informationen zur den einzelnen Lehrberufen sowie die entsprechenden Bewerbungsmöglichkeiten findet man hier

Lehrbeginn 2023

Per Lehrbeginn 2023 stehen wieder rund 100 neue Ausbildungsplätze zur Verfügung. Der Rekrutierungsprozess für diese Plätze beginnt im August 2022

Schullabor EXPERIO Roche

Rückblick 2021

_DSC7647BC-9900000000028a3c

Aufgrund der weltweiten COVID-19-Situation blieb das Schullabor für externe Führungen und Besuche grösstenteils geschlossen. Dank neuen virtuellen Programmen und Besuchen an den Schulen durften wir in dieser ungewöhnlichen Situation dennoch 1515 Teilnehmer*innen begrüssen. Insgesamt konnten wir für 54 Schulklassen Workshops anbieten. Davon waren 70% Sekundar- und 30% Primarschulklassen.

Das neue virtuelle Programm „Forschen mit Eltern@home“ wurde sieben Mal, davon zwei Mal auf Englisch, durchgeführt. Weiter gab es das auf 2021 beschränkte Angebot EXPERIO@school. In diesem Workshop hatten die Schüler*innen im Klassenzimmer die Möglichkeit erste Erfahrungen im Programmieren zu sammeln. Den Schüler*innen wurde ein eigener Sphero Bolt zum Programmieren zur Verfügung gestellt. Dadurch konnten fertige Programme immer umgehend getestet werden, was direkt zu Erfolgserlebnissen führte.

Ausblick 2022

_DSC9282BC-9900000000028a3c

So wie das Jahr 2021 geendet hat, hat auch das Neue Jahr begonnen. Das Schullabor EXPERIO Roche bleibt aktuell leider noch geschlossen und bietet nach wie vor leider keine Workshops vor Ort an. Die aktuelle Situation wird laufend neu beurteilt und auf unserer Webseite kommuniziert. 

Damit wir aber mit den Schüler*innen weiterhin im Kontakt bleiben, führen wir das bereits etablierte digitale Angebot "EXPERIO@home" und den Workshop „Forschen mit Eltern@home“ weiter an. 

Die Angebotsvielfalt wird laufend beurteilt und angepasst, um den Besucherklassen einen möglichst repräsentativen, interessanten und katalysierenden Einblick in die Forschungs- und in die Roche Welt geben zu können.

EXPERIO@home

ch-your-job-lernende-experio-home-hndewaschen-teas-9900000000028a3c

Das erfolgreiche Projekt EXPERIO@home beinhaltet bereits 67 spannende Beiträge und wird laufend ergänzt. Einmal im Monat erwarten euch neue spannende Beiträge und Experimente rund um das Thema MINT. 

Wir wünschen euch viel Erfolg und Begeisterung beim 
Nachmachen! 

Was ich schon wissen wollte

ch-your-job-lernende-experio-newsletter-2020-april-9900000000028a3c

Ihr Kind oder Ihre Schüler*innen interessiert ein naturwissenschaftliches oder technisches Phänomen, aber Sie können ihnen nicht erklären, wie dieses genau funktioniert? Hier bieten wir die Gelegenheit, uns zu fragen. Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail. Wir beantworten die Fragen unter Einbezug von Expertinnen und Experten Die interessantesten Fragen werden auf unserer Webseite veröffentlicht. 

Spezielle Workshops

Forschen mit Eltern@home - 1. März 2022 13:30 - 16:30

image7-9900000000028a3c

Finden Sie es auch schade, dass im Moment im Schullabor/vor Ort keine Workshops stattfinden können? Haben Sie trotzdem Lust zu experimentieren?

Dann ist unser online Workshop "Forschen mit Eltern@home" genau richtig! 

Wir treffen uns zum Start online, geben noch Tipps und Tricks zu den Experimenten mit auf den Weg und stellen Hypothesen auf. Die Anleitungen und eine Materialliste senden wir bereits vorgängig zu. Danach experimentieren die Familien zu Hause in der Küche. Abschliessend besprechen wir die Ergebnisse zusammen online. Während des Workshops steht immer jemand vom EXPERIO-Team für Fragen zur Verfügung. 

Das Anmeldefenster ist für die Durchführung im März offen.

Aktuelle Themen

Weiterbildungen für Lehramtstudierende in Kooperation mit der FHNW und ICSE PH Freiburg im Breisgau 

pexels-kampus-production-5940721

Praxisnah in die Themen "MINT-Berufe" und "Berufswahl" reinschnuppern: Wir haben uns gefreut den teilnehmenden Lehramtsstudierenden in zwei virtuellen Durchführungen (für die FHNW und ICSE in Freiburg) unsere Berufsausbildung und das Schullabor EXPERIO Roche vorzustellen.

Weiterbildung für Primarlehrpersonen "Experimentieren im Unterricht"

20211117_102304-9900000000028a3c

Das Lernen fällt uns viel leichter, wenn wir den Stoff nicht nur hören und sehen, sondern auch hautnah erleben dürfen. Experimentieren fördert das selbständige Denken und ermöglicht es, Zusammenhänge einfacher zu verstehen.

Sie möchten die Schüler*innen der Mittelstufe (3.-6. Klasse) im Unterricht vermehrt selber experimentieren lassen und sind auf der Suche nach Inspiration oder konkreten Beispielen, wie Sie das ohne grossen Aufwand und spezielles Equipment machen können? Wir zeigen Ihnen mit einigen Beispielen auf, wie Sie das Experimentieren einfach in Ihren Unterricht einbauen können. Natürlich können Sie alles gleich vor Ort ausprobieren.

Zielgruppe 
Primarlehrpersonen (Mittelstufe 3. - 6. Klasse) 
Mitarbeiter*innen von Tagesstrukturen

Ort & Datum 
Datum: 29. Juni 2022
Zeit: 13:30 bis 17:00 
Ort: Schullabor EXPERIO Roche in Kaiseraugst 

Die Weiterbildung ist für alle Teilnehmer*innen kostenlos. 
 

Anmeldung/Warteliste 
Bitte schicken Sie uns ein Email. Die Teilnehmerzahl ist auf 10 Personen beschränkt. Die Vergabe der Plätze erfolgt nach Eingang der Emails. 

SWiSE Innovationstag - 26.März 2022

SWiSE-Logo

EXPERIO Roche nimmt am Samstag 26. März 2022 mit einem Infostand am SWiSE Innovationstag der Pädagogischen Hochschule Zürich teil. Der Innovationstag richtet sich an Lehrpersonen von Kindergarten bis Sek I und widmet sich unter dem Titel «Wie soll ich es sagen - Sprachsensibler Unterricht in NMG und NT» dem naturwissenschaftlich-technischen Unterricht.

Swiss Tec Ladies

csm_RZ_satw_EMailbanner_MentoringProgramm_a41774606a

Das nationale Förderprogramm Swiss TecLadies der Schweizerischen Akademie der Technischen Wissenschaften SATW geht in die nächste Runde:

Ab dem 1. März 2022 bis zum 1. Mai können alle jungen Technikfans bei der Tec-Challenge ihr technisches Wissen testen, spannende Fragen beantworten und dabei zalhreiche Preise, unter anderem ein iPhone, iPad oder ein MicroScooter, gewinnen.

Die Tec-Challenge bietet technisch interessierten Mädchen zwischen 13 und 16 Jahren zudem die Chance, sich für das Mentoring-Programm von Swiss TecLadies zu bewerben. Im Mentoring-Programm werden sie ab September 2022 von einer erfahrenen Mentorin aus der Welt der Technik persönlich begleitet und können diverse Workshops besuchen. Zudem lernen die Teilnehmerinnen andere technikinteressierte Mädchen aus der ganzen Schweiz kennen.

Mehr Infos unter tecladies.ch.

RocheundEXPERIORochelinks

Diese Nachricht ist nur für den/die namentlich genannten Empfänger bestimmt. Sind Sie kein beabsichtigter Empfänger, informieren Sie bitte den Absender und löschen Sie diese Nachricht. Jegliche unbefugte Nutzung der in dieser Nachricht enthaltenen Informationen ist untersagt. Dieser Newsletter dient nur allgemeinen Informationszwecken. Roche hat alle angemessenen Massnahmen ergriffen, um sicherzustellen, dass die indiesem Newsletter enthaltenen Informationen zutreffend sind. Dennoch haftet Roche nicht für Richtigkeit oder Vollständigkeit des Materials und übernimmt keine diesbezügliche Verantwortung. Roche ist nicht für die Zugriffsmöglichkeit auf in diesem Newsletter verlinkte Websites oder deren Inhalte verantwortlich oder haftbar. Roche behält sich das Recht vor, zu jeder beliebigen Zeitund nach eigenem Ermessen Änderungen vorzunehmen.Sollten Sie keine weiteren Newsletter oder E-Mails von unswünschen, senden Sie bitte ein E-Mail mit dem Wort"unsubscribe" in der Betreffzeile an das oben genannte E-Mail-Link.

Abmelden

Newsletter abonnieren

Archiv

November 2021

September 2021