Roche Turmgespräche

TURMGESPRAECHE_4_HERO_714px

Turmgespräche - Öffentliche Diskussionsveranstaltungen bei Roche

Sie interessieren sich für gesellschaftspolitische Themen, Trends der Zukunft und unser Gesundheitswesen? Dann seien Sie unser Gast bei der neuen Veranstaltungsreihe Turmgespräche.

Wir laden Sie zu einem offenen Austausch zu aktuellen, visionären und teilweise auch kontroversen Themen ein und möchten zum Nachfragen, Mitdenken, Philosophieren und Diskutieren anregen.

Je nach Thema diskutieren wir mit entsprechenden externen Experten, Spezialisten und Branchenkennern. Wir möchten Wissen weitergeben, aber auch den Austausch zwischen Wissenschaftlern und Experten aus unterschiedlichen Fachbereichen und der breiten Öffentlichkeit fördern.

Die Gespräche finden jeweils an einem unserer Standorte in der Schweiz statt und sind kostenlos. Weitere Termine für Turmgespräche sind vorgesehen und werden demnächst publiziert.

Möchten Sie automatisch per Mail über zukünftige Roche Turmgespräche informiert werden? Dann schreiben Sie uns eine E-Mail mit dem Betreff «E-Mail-Verteiler» an: global.rocheturmgespraeche@roche.com

Unser aktueller Anlass

Am 22. November setzen wir am Standort Rotkreuz die Turmgespräche fort zum Thema "Die Arbeitswelt der Zukunft: Revolution oder viel Lärm um nichts?"


Trends wie die Globalisierung und die Digitalisierung sowie das Aufeinandertreffen alter und neuer Generationen mit unterschiedlichen Bedürfnissen sorgen für einen tiefgreifenden Wandel unserer Arbeitswelt. Herkömmliche Berufsbilder und Arbeitsabläufe sind in Frage gestellt, neue entstehen.

Wie sieht die zukünftige Arbeitswelt aus? Welche Erwartungen haben die verschiedenen Generationen - sind diese wirklich so unterschiedlich? Und wie sieht der ideale Arbeitgeber der Zukunft aus? Diese und weitere Fragen diskutieren mit der SRF-Moderatorin Marina Villa:

  • Gudrun Sander, Adjunct Professor of Business Administration with special emphasis on Diversity Management, HSG
  • Jana Herrmann, Global Head Talent Acquisition Roche
  • Annette Luther, General Manager Roche Diagnostics International, Rotkreuz
  • Ein Young Professional