EMEA-LATAM

Die EMEA-LATAM Organisation der Division Diagnostics hat ihren Hauptsitz in Rotkreuz und deckt die grösste geographische Region für die Roche Gruppe ab, erstreckt sie sich doch über Europa, den Mittleren Osten, Afrika und Lateinamerika. Neben EMEA-LATAM gibt es drei weitere grosse regionale Organisationen, nämlich Nordamerika, den Asien-Pazifik-Raum und Japan.

Die regionalen Organisationen sind verantwortlich für alle Aspekte des Geschäfts in den verschiedenen Ländern und Regionen. Sie sind ausserdem zuständig für die Implementierung der globalen Prozesse  in den verschiedenen Regionen und für die Betreuung der lokalen Roche Organisationen, immer in Abstimmung mit den lokalen Vorschriften und den üblichen Vorgehensweisen.

Die EMEA-LATAM Länderorganisation ist zur Zeit in 155 Ländern auf der ganzen Welt tätig und betreut die dortigen Roche Unternehmen. In Ländern ohne eigene Roche Filiale arbeitet EMEA-LATAM mit Agenten und Lieferanten zusammen, um das ganze Kundenspektrum der diagnostischen Systeme und Dienstleistungen in den Dienst der dortigen Kunden stellen zu können.