RocheCH_Stage_AboutUs_Longpage

Roche Schweiz

Führend in der Welt und zuhause.

Bei uns hat Innovation Tradition

Seit der Gründung 1896 sind wir ein Basler Familienunternehmen, verwurzelt in der Schweiz und weltweit aktiv. Noch heute halten unsere Gründerfamilien die Aktienmehrheit. Kaum ein anderer Weltkonzern hat eine so stabile und starke Eigentümerstruktur. Heute haben wir vier Standorte in der Schweiz mit rund 13’600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aus über 100 Nationen.

Der Gründer von Roche, Fritz Hoffmann, war ein engagierter Unternehmer und überzeugt davon, dass pharmazeutischen Markenprodukten die Zukunft gehört.

Erfahren Sie mehr über unsere Geschichte auf roche.com

Das ist Roche

poster

In Zahlen

1896

in Basel gegründet

13ˈ600

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Schweiz

25%

unserer Ausgaben in Forschung und Entwicklung tätigen wir in der Schweiz. Wir sind damit einer der weltweit grössten Investoren.

Wir sind lokal

Entdecken Sie, wo Sie uns finden und was wir tun

Wir sind ein grosses Team

Mit 13’600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aus über 100 Nationen zählen wir zu den grössten privaten Arbeitgebern und Ausbildungsbetrieben in der Schweiz. Rund 300 junge Menschen lassen sich jedes Jahr in 14 verschiedenen Berufen bei uns ausbilden.

Bei Roche kommen Menschen aus der ganzen Welt und aus ganz unterschiedlichen Kulturen zusammen. Und am Ende des Tages entsteht etwas Gutes und Grosses.
Cordula, Sicherheit, Gesundheit und Umweltschutz
RocheCH_Wearemany_Bild3_AboutUs_Longpage

Neue Stellen, neue Länder

Zu Hause in der Ferne

Mitarbeitende aus verschiedenen Ländern bringen Vielfalt, auch in die Schweizer Roche-Familie.
Lesen Sie Lees und weitere Geschichten auf roche.com (Englisch)

In Zahlen

13'600

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus 103 Nationen

>300

Ausbildungsplätze und 3.500 Lernende in 14 Berufen

45%

unserer Belegschaft sind Frauen, rund 40% arbeiten in Kaderpositionen

Unser Streben nach Fortschritt

Die Schweiz gilt als eines der innovativsten Länder der Welt. Wir wollen dazu beitragen, dass dies so bleibt. Grosse Teile unserer Forschung und Entwicklung für Pharma und Diagnostik sind hier vor Ort. In Basel entsteht bis 2023 ein neues Forschungs- und Entwicklungszentrum. Etwa ein Viertel unserer weltweiten Forschungs- und Entwicklungsausgaben investieren wir in der Schweiz.

Roche ist ständig auf der Suche nach neuen Wirkstoffen, um daraus wirkungsvolle Medikamente zu entwickeln, die schliesslich den Patienten zugutekommen.
Fabienne, Berufsausbildung Laboranten

Wir konzentrieren uns bei Roche auf die Erforschung und Entwicklung innovativer Arzneimittel und Diagnostika, die entscheidende Vorteile gegenüber bestehenden Produkten und Lösungen bieten. Heute sind wir das grösste Pharmaunternehmen der Schweiz und führend in der Biotechnologie, in der Krebstherapie und in der In-vitro-Diagnostik.

In Zahlen

4500

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler arbeiten in der Forschung und Entwicklung.

2,4

Milliarden CHF investieren wir jedes Jahr in unsere Forschung und Entwicklung in der Schweiz

45

Roche-Produkte sind in der Schweiz zugelassen

Unser Beitrag zur Gesellschaft

Seit mehr als 120 Jahren setzen wir uns dafür ein, das Leben von Menschen zu verbessern. Unser Engagement geht dabei weit über die Entwicklung innovativer Diagnostika und Therapeutika hinaus.

Mit verschiedenen nationalen, regionalen und lokalen Projekten und Initiativen nehmen wir unsere Verantwortung den Menschen, der Gesellschaft und der Umwelt gegenüber wahr.

Erfahren Sie mehr zu Nachhaltigkeit bei Roche auf roche.com.

Roche hat verstanden, dass Nachhaltigkeit auch bedeutet, an die kommenden Generationen zu denken. Entsprechend zu handeln finde ich sehr gut. Schliesslich sind Kinder unsere Zukunft und diejenigen, die in der Welt von morgen leben und arbeiten werden.
Nathalie, regulatorische Abteilung
  • In diesem Zusammenhang hört man immer wieder das Wort Nachhaltigkeit. Aber worum geht es dabei eigentlich genau? Erfahren Sie, welchen Beitrag Roche zu einer nachhaltigen Zukunft leistet.

  • Roche Children’s Walk: In Zusammenarbeit mit der European Coalition of Positive People (ECPP) und UNICEF Schweiz durchgeführter Spendenlauf. Über 220’000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in 70 Ländern sind alljährlich am Roche Children’s Walk dabei und sammeln Spenden für bedürftige Kinder in Ländern wie Malawi. Roche verdoppelt den gesammelten Spendenbetrag.

  • Wir unterstützen die Stiftung Schweizer Jugend forscht sowie SimplyScience und das Programm Faszination Technik der Handelskammer des Kantons Zug.

  • Mit Angeboten wie zum Beispiel dem Postdoc-Fellowship-Programm leisten wir einen wichtigen Beitrag zur Förderung von Wissenschaft und jungen Talenten.

  • Anlässlich des 100. Unternehmensjubiläums im Jahr 1996 haben wir der Stadt Basel das Museum Tinguely geschenkt und finanzieren seitdem auch den Betrieb.

  • Roche Commissions vergibt Kompositionsaufträge an zeitgenössische Komponisten für das Lucerne Festival.

  • Wir unterstützen die Roche’n’Jazz-Konzerte im Museum Tinguely in Zusammenarbeit mit dem Bird’s Eye Jazz Club in Basel

In Zahlen

20

Prozent erneuerbare Energien am Gesamtverbrauch bis 2020. Langfristig wollen wir auf fossile Energieträger und Kernenergie vollständig verzichten.

540‘000

kWh/Jahr leistet die Photovoltaikanlage in Kaiseraugst. Das ist gemäss Schweizer Solarpreis 2017 Solar-Weltrekord.

Bau 1

in Basel ist eines der nachhaltigsten Hochhäuser weltweit.

17

Ziele für nachhaltige Entwicklung haben die Vereinten Nationen definiert. Wir tragen zu mehreren aktiv bei.

10

Jahre hintereinander nachhaltigstes Gesundheitsunternehmen in den Dow Jones Sustainability Indices.

Wollen Sie uns bei unseren Herausforderungen unterstützen?

Sehen Sie sich an, welche Positionen aktuell in der Schweiz verfügbar sind.